Datenschutzgrundsätze der Busverkehr Märkisch-Oderland GmbH


Wir verstehen Datenschutz als kundenorientiertes Qualitätsmerkmal. Da uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten wichtig ist, vor allem in Bezug auf Wahrung des Persönlichkeitsrechts bei der Verarbeitung und Nutzung dieser Informationen, informieren wir Sie über folgende Punkte:

1. Allgemeine Informationen zu Datenschutz und Datensicherheit

Unser Ziel ist es zum einem, Ihnen ein Ihren Wünschen und Präferenzen entsprechendes Informations-Angebot zu unterbreiten. Zum anderen möchten wir unsere Angebote optimal Ihrer Nachfrage und Ihren Bedürfnisse anpassen.

Personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, verarbeitet und genutzt wenn dies zur Vertragsabwicklung notwendig ist. Sie werden nur so lange gespeichert, wie es der Zweckerfüllung dient.

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte außerhalb der Busverkehr Märkisch-Oderland GmbH weitergegeben. Externe Dienstleister, die für uns im Auftrag Daten verarbeiten, sind im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes vertraglich streng verpflichtet und zählen datenschutzrechtlich nicht zu Dritten.

Die Partnerangebote, die Sie auf www.busmol.de finden, buchen Sie direkt bei diesen Partnern. Sie werden mit einem entsprechenden Hinweis darüber informiert.

Unsere Kundendatenbank sowie unser Internetserver entsprechen höchsten Sicherheitsmaßstäben und gewährleisten daher nach bestem Wissen und Gewissen größtmöglichen Schutz Ihrer Daten gegen Verlust, Missbrauch sowie unberechtigte und unbefugte Zugriffe, Offenlegung, Veränderung und Löschung.

Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärungen

Die Busverkehr Märkisch-Oderland GmbH als Tochteruntenehmen der Deutschen Bahn AG und des Landkreises Märkisch-Oderland verpflichtet sich, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Dies wird durch den Datenschutzbeauftragten der Deutschen Bahn AG überwacht.

Datenschutzbeauftragte der Deutschen Bahn AG
Frau Chris Newiger
E-Mail: konzerndatenschutz@deutschebahn.com

2. Cookie - Was ist das?

Der Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem PC abgelegt werden kann. Er hat die Funktion, häufig verwendete Daten automatisch für Sie anzuzeigen. Cookies stellen keine Gefahr für Ihren Rechner dar. Sie können Ihren Browser bedenkenlos so einstellen, dass er unseren Cookie empfangen kann.

Ebenso ist ein jederzeitiges selbsttätiges Löschen der Cookies auf der Festplatte Ihres PC´s möglich. Sie befinden sich standardmäßig im Ordner "Cookies".

3. Externe Links

Die Busverkehr Märkisch-Oderland GmbH haftet nicht für die Inhalte anderer Anbieter, die über die Hyperlinks auf ihrer Seite erreicht werden können.

Viele Links unserer Seite verweisen auf Inhalte, die nicht auf eigenen Servern gespeichert sind. Externe Inhalte wurden beim Setzen von Links auf Rechtswidrigkeit und Strafbarkeit geprüft. Dennoch ist nicht auszuschließen, dass Inhalte im Nachhinein von Anbietern verändert werden. Die Busverkehr Märkisch-Oderland GmbH ist nicht verpflichtet, diese ständig zu prüfen und lehnt daher jegliche Haftung ab.